EWE ERNEUERBARE ENERGIEN GmbH
EWE ERNEUERBARE ENERGIEN

Windkraft | Direktvermarktung

Stromhandel in EWE-Qualität

Bei älteren Windkraftanlagen braucht man neben einer vorausschauenden Strategie für Betrieb und Wartung auch ein optimales Vermarktungskonzept. Denn in der Regel läuft die Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz nach 20 Jahren aus. Als Anlagenbetreiber müssen Sie den erzeugten Strom anschließend selbst an der Börse verkaufen.

Direktvermarktung als Service für Windparkbetreiber

Auch für diese anspruchsvolle Aufgabe gibt es im EWE-Konzern maßgeschneiderte Lösungen. Die EWE TRADING GmbH unterstützt als einer der größten Direktvermarkter erneuerbarer Energien in Deutschland bundesweit Betreiber von Wind- und Solarparks bei der Vermarktung ihres Stroms am Großhandelsmarkt. Zum Dienstleistungsspektrum für Kunden und Partner gehören das Portfolio- und Bilanzkreismanagement ebenso wie die Kommunikation mit dem Netzbetreiber und präzise Leistungsprognosen für Wind und Sonne. Und das Marktpreisrisiko? Übernehmen unsere Handelsprofis im Konzern, sodass Sie von einer festen Vergütung profitieren.

Ihr Vorteil: Der Stromhandel in bewährter EWE-Qualität ist bereits im Leistungsumfang derunserer Betriebsführungsangebote von EWE ERNEUERBARE ENERGIEN enthalten.

Sie haben Interesse? Hier erreichen Sie unsere EWE-Strombörsenprofis:

Jetzt teilenShare