EWE ERNEUERBARE ENERGIEN GmbH
EWE ERNEUERBARE ENERGIEN

Windkraft | Aktuelle Transaktionen

Wachstum mit Windparks

Wir vertrauen auf Windkraft als tragende Säule der Energiewende. Und wir finden, dass dazu Projekte in verschiedenen Größenordnungen und Altersklassen ihren Beitrag leisten können. Jüngere Windparks stärken unser Portfolio in Erzeugung und Betrieb und damit unseren Wachstumskurs. Anlagen, die bereits länger laufen, profitieren wirtschaftlich von unseren nachhaltigen Betriebskonzepten. Auch Pionierprojekte der Energiewende betrachten wir nicht als „altes Eisen“ – hier gibt es oft interessante Möglichkeiten für ein Repowering.

Hier einige Beispiele unserer erfolgreichen Transaktionen der vergangenen Monate:

Niedersachsen: 12 Megawatt als Partnerprojekt

Den Windpark Hohegaste – frisch repowert und mit 12 Megawatt Leistung – haben wir gemeinsam mit ENOVA IPP aus Bunderhee gekauft. Eine Besonderheit: Gemeinsam mit unserem Partner schultern wir den Betrieb und teilen uns die technischen und kaufmännischen Aufgaben.

Brandenburg: Zehn neue Anlagen übernommen

Zwei schlüsselfertige Windparks hat EWE ERNEUERBARE mit den Projekten Bärfang und Buchhain 8 und 11 übernommen. Das Asset-Management von EWE EE leistet die kaufmännische Betriebsführung der Anlagen, der technische Part bleibt beim Verkäufer getproject.

Schleswig-Holstein: Altwindpark mit Potenzial

Gemeinsam mit unserer Tochter Gewi Husum haben wir in Büttel ein Portfolio von neun Altwindanlagen verschiedener Hersteller und Altersklassen gekauft. Für die ältesten ist ein Rückbau geplant. Damit erschließen wir Repowering-Potenziale für neue Standorte gemäß den Landesgesetzen. Die jüngeren Anlagen werden weiterbetrieben und später am Standort repowert.

Mecklenburg-Vorpommern: 8 Megawatt an der Ostsee

Vom Schweizer Unternehmen InvestInvent haben wir den Windpark „Stretense-Panschow“ übernommen. Der Park umfasst vier Windenergieanlagen mit einer Leistung von je zwei Megawatt. Die Anlagen nahe der Insel Usedom sind seit 2009 am Netz.

Ihre Ansprechpartner

Tobias Gottschalk

EWE ERNEUERBARE ENERGIEN

Jonas Backer

EWE ERNEUERBARE ENERGIEN

Kontaktformular

Kontaktformular


FrauHerr

Jetzt teilenShare